Florenz

Das Florenz, dessen Denkmäler in der ganzen Welt berühmt sind, ist tatsächlich die Wiege der Renaissance. Hier befindet sich wirklich eine immense Anzahl an Kunstwerken.

Falls Sie während der Reise nach Venedig in dieser Stadt sind, können Sie Florenz auch in einem Tag besuchen, wenn Sie dabei die Museen auslassen. Besser wären zwei Tage, um in aller Ruhe die Uffizien und die anderen bemerkenswerten Orte besuchen zu können.

Zuletzt aktualisierte Seite: Juli 2018.

Kathedrale Santa Maria del Fiore und Glockenturm Giottos, Florenz, Italien
Kathedrale Santa Maria del Fiore und Glockenturm Giottos
Kathedrale Santa Maria del Fiore und Glockenturm Giottos, Florenz, Italien
Kathedrale Santa Maria del Fiore und Glockenturm Giottos
Blick von Giottos Glockenturm, Florenz, Italien
Blick von Giottos Glockenturm

Wie man nach Florenz kommt und sich dort bewegt

Mit dem Zug

Ankunft im Bahnhof Firenze S. M. Novella. Zwischen den Cinque Terre und Florenz gibt es keine Direktverbindung, man muss umsteigen. Mehr dazu auf der Seite: www.trenitalia.com.

Mit dem Auto

Es gibt kostenfreie Parkplätze (auf der Karte eingezeichnet) und Busse, die die Reisenden von den Parkplätzen in die Stadtmitte bringen (von dem entlegensten Parkplatz aus braucht es 15 Minuten bis in die Stadtmitte). In der Hauptsaison raten wir davon ab, mit dem Auto auf den Parkplatz zu fahren, der am nächsten zum Zentrum liegt, dem am „Platz Michelangelo“, da dort wahrscheinlich keine Parkplätze mehr frei sind. Im Zentrum von Florenz gibt es zwar auch Parkplätze zu 3 € die Stunde, doch brauchen Sie bis dahin im Auto sehr lange. Wenn Sie aber trotzdem lieber mit dem Auto fahren möchten: der größte Parkplatz in der Nähe des Zentrums ist der am Bahnhof: Via Luigi Alamanni, 1, Firenze.

Was es in Florenz zu sehen gibt

Kuppel der Kathedrale von Giottos Glockenturm, Florenz, Italien
Kuppel der Kathedrale von Giottos Glockenturm
Alte Brücke (Ponte Vecchio), Florenz, Italien
Alte Brücke (Ponte Vecchio)

Die Altstadt von Florenz gilt als einzigartig, weswegen wir Ihnen raten, diese ausführlich zu besuchen und dabei auch den kleinsten Teil der Geschichte von Florenz nicht auszulassen (auf der Karte ist der Teil von Florenz markiert, den man unbedingt besuchen sollte). Machen Sie am besten zuerst einen 1Gang durch die Uffizien, wo viele Kunstwerke aufbewahrt werden, doch kaufen Sie unbedingt vorher die Eintrittskarte im Internet, sonst müssen Sie stundenlang Schlange stehen! Anschließend können Sie die 2Hauptplätze von Florenz besichtigen: Piazza della Signoria und Piazza Santa Croce, wo sich die gleichnamige Basilika befindet, die für ihre Fresken berühmt ist. Besuchen Sie auch die 3Ponte Vecchio, die älteste Brücke von Florenz, und den 4Boboli–Garten, der berühmteste historische Garten Italiens, sowie einer der schönsten der Welt.

Auf keinen Fall dürfen Sie die 5Kathedrale von Florenz (Cattedrale di Santa Maria del Fiore) verpassen. Die Architektur des Gebäudes beeindruckt sowohl wegen ihrer Größe als auch ihrer Schönheit! Die Kathedrale hat die größte Kuppel, die je gebaut wurde, und wurde ohne die Hilfe eines Holzgerüsts oder anderen Stützen errichtet. Brunelleschi brauchte für den Bau 40 Jahre und während er noch abwog, wie eine solche Kuppel zu bauen wäre, stand die Kupel allein gerade da mit einem großen Loch in der Mitte. Besuchen Sie auch alle umliegenden Orte: den Glockenturm, von dem aus man einen Blick auf die ganze Stadt hat (414 Stufen, ohne Fahrstuhl, bis 18.30 Uhr geöffnet), die weltweit berühmteste Kuppel (463 Stufen, ohne Fahrstuhl, bis 18 Uhr geöffnet), das Museum und das Baptisterium (bis 17 Uhr geöffnet). All diese Orte kann man mit einer einzigen Eintrittskarte besuchen, die 24 Stunden gilt und 15 Euro kostet. Ein Denkmal darf man aber nicht zweimal besuchen.

Für einen Rundblick auf Florenz gehen sie auf den 6Platz Michelangelo, wo Sie sich von der Menschenmasse in einem Café erholen und den Blick auf den Arno genießen können.

Unterkunft in Florenz

Die besten Unterkünfte in Florenz sind die in der grünen Zone (s. Karte). Wir raten Ihnen, besonders die folgenden Hotels in Betracht zu ziehen, die viele positive Kommentare von Touristen bekommen haben.

Großes Apartment im Zentrum, Italien
Top 5
Romantisch
Preisnachlass!

Großes Apartment im Zentrum

Preis: erschwinglich.
Bewertung: Außergewöhnlich, 10.
Mehr...

Villa Betania, Italien
Top 5
Romantisch

Villa Betania

Preis: erschwinglich.
Bewertung: Fabelhaft, 8.8.
Mehr...

Hostel Wow, Italien
Niedrigpreis!
Preisnachlass!

Hostel Wow

Preis: niedrig.
Bewertung: Sehr gut, 8.4.
Mehr...

Oder Sie vergleichen die Hotels je nach Kommentar der Touristen und je nach Preis auf dieser Seite.

Beste Besuchszeit für Florenz

Sie können das ganze Jahr über in Florenz Urlaub machen, die Jahreszeiten haben an diesem Ort kaum Auswirkungen auf den Tourismus. Auch im Winter ist Florenz voller Touristen, auch weil das für Weihnachten geschmückte Florenz noch schöner ist.

Romantische Hotels

Bestseller

Bewertung: 5 von 5 Sternen

7589 Bewertungen

Preis ab 39 €
Details ansehen

Günstige Hotels

Bald ausverkauft

Bewertung: 5 von 5 Sternen

10785 Bewertungen

Preis ab 110 €
Details ansehen

Ferienwohnungen in Cinque Terre

Bald ausverkauft

Bewertung: 5 von 5 Sternen

9856 Bewertungen

Preis ab 179 €
Details ansehen

Text von der Website ausgedruckt www.cinqueterre5.com